75 Jahre Nürburgring

75 Jahre Nürburgring

75 Jahre Nürburgring
Durch seine Bücher über Wolfgang Graf Berghe von Trips, die Formel 1 und den Nürburgring war mir Jörg-Thomas Födisch bereits bestens bekannt.
Im Frühjahr 1999 lernte ich ihn persönlich kennen. Als er mich nach einigen Treffen nach einem möglichen Konzept für ein Buch anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Nürburgrings fragte, war der Grundstein für eine bis heute andauernde Zusammenarbeit gelegt. Die ursprüngliche Idee einer Rennrunde durch die Geschichte des Nürburgrings konnte mit dem verfügbaren Material nicht in vollem Umfang realisiert werden. Wir wären verschiedenen Aspekten der 75 Jahre Nürburgring auch nicht gerecht geworden. So entstand das Buch in seiner vorliegenden Form, mit der geschichtlichen Rennrunde als zentralem Kapitel. Wir konnten Rainer Braun für die Mitarbeit gewinnen, Jörg-Thomas Födisch schaffte Material aus dem In- und Ausland heran, ich verbrachte Stunden in den staatlichen Archiven. Wir baten zahlreiche Rennfahrer um Unterstützung und Interviews. Viele halfen uns, andere, wie Jackie Stewart, verwiesen uns an ihr Management und wollten zunächst die "Bedingungen" geklärt wissen.

So reifte in gut zwei Jahren das Projekt heran und nach einem gewaltigen Schlussspurt im Herbst 2001 präsentierten wir dem Heel-Verlag das fertige Manuskript zu Weihnachten. Im März 2002 war es dann soweit, ich hielt das erste Buch in den Händen, bei dem ich als Autor mitgewirkt habe.

 

Erschienen 2002 im Heel-Verlag
ISBN: 3898800839