Audi-Museum

Das Audi-Museum in Ingolstadt bietet einen interessanten Einblick in die lange Firmengeschichte. Durch wechselnde Ausstellungsthemen bleibt es auch für Besucher interessant, die schon einmal dort waren.

Weiterlesen ...

BMW-Museum

Auch das BMW-Museum wurde vor einigen Jahren neu konzipiert und lässt hinischtlich der Exponate keine Wünsche offen. Geschmacksache ist die Architektur, die das Museum dominiert und die Fahrzeuge schon fast zur Nebensache werden lässt.

Weiterlesen ...

Jim-Clark-Gedenkstein am Hockenheimring

Dort, wo früher eine lange gerade aus dem Motodrom in den Wald führte, steht heute der Gedenkstein für den 1968 tödlich verunglückten Doppelweltmeister Jim Clark aus Schottland.

Weiterlesen ...

Matra-Museum

Durch Zufall endeckte ich 2004 bei einer Tour durch das Loiré-Tal das Matra-Museum in Romorantin. Westlich von Tours gelegen ist es auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn man ohnehin in der Nähe ist.

Weiterlesen ...

Mercedes-Benz-Museum

Im Mercedes-Benz-Museum ist die Automobilgeschichte von Beginn an nachvollziehbar. Höhepunkt sind die in einer Steilwandkurve ausgestellten Rennfahrzeuge. Interessant auch, dass durch Informationstafeln der jeweilige zeitgeschichtliche Kontext erläutert wird.

Weiterlesen ...

Porsche-Museum

Das Porsche-Museum in Stuttgart-Zuffenhausen ist eine sehr gelungene Mischung aus der eigenen Automobilhistorie und einer interessanten Architektur. Die Exponate wechseln, hinzu kommen Themenaustellungen, so dass sich auch hier der mehrfache Besuch lohnt.

Weiterlesen ...